11. Heimspieltag der JobStairs GIESSEN 46ers – Round about

Foto: Richard Stephan - der Stadtfotograf

11. Heimspieltag der JobStairs GIESSEN 46ers – Round about

RIESEN bezwungen! An Spieltag Nummer 17 feierten die JobStairs GIESSEN 46ers vor 3.185 Zuschauern ihren vierten Heimsieg. Am Ende führte eine starke Teamleistung zum 98:88 Endstand in der Sporthalle Gießen-Ost. Und wie immer nach einem Heimspieltag gibt es alles rund um den Spieltag in unserem Round about:

Sponsor of the Day

Bei der Partie gegen das Spitzenteam aus Ludwigsburg war das Unternehmen unseres Namenssponsors, Milch und Zucker, der Presenter des Spieltags. Besonders die Verteilung von Popcorn im Foyer, bei der ein Gewinnspiel auf den Popcorntüten verankert war, fand großen Anklang.

CURSOR-46ers-Lounge

Bei der Facebook-Präsenz der JobStairs GIESSEN 46ers konnte man sich wieder fleißig für die begehrten Courtside-Plätze in der CURSOR-46ers-Lounge bewerben. Diesmal gelang Carola der Sprung auf das Sofa am Spielfeldrand. Gemeinsam mit ihrer Begleitung ließ sie es sich bei ofenfrischer Pizza von der Pizza Wolke und kühlen Getränken gut gehen.

ROTH Energie Fassbreak

Ein 450€-Tankgutschein war der Hauptpreis im ROTH Energie Fassbreak. Udine, Finn Ole und Selma stellten sich der Aufgabe. Doch alle drei konnten ihre Chance knapp nicht nutzen und bekamen ein 25€-Tankgutschein für die Teilnahme.

Tom & Sallys Salad Shot

In dieser Runde hab es ein Novum: Kandidat Christian war nicht aufzufinden, so kam Benedikt direkt eine Runde weiter und wählte im Anschluss den Tom & Sally‘s Salad Shot von der Dreierwurflinie aus. Nach einem Fehlwurf ging es mit einem Gutschein für ein Tom & Sally’s Produkt nach Wahl zurück zum Anfeuern.

MERKUR Kids

Die E1-Junioren der JSG Melbach-Wölfersheim stellten sich der Aufgabe, als MERKUR Kids auf dem Parkett aufzulaufen. Die kleinen Nachwuchsfußballer präsentierten sich formvollendet beim Spalier stehen und begrüßten ihre 46ers mit ausgestreckten Armen.

Alle Informationen über die MERKUR Kids gibt es auf der Homepage der JobStairs GIESSEN 46ers.

46ers-Youngsters

Wieder einmal war der Youngster-Bereich gut besucht. Auch das Geburtstagskind fand den Weg in die Sporthalle Gießen-Ost und ließ sich nach der Partie mit seiner Gruppe und John Bryant ablichten.

Wer auch mal gerne dabei sein möchte, bekommt hier alle Informationen.

DEIN Hammer des Spiels von Faber und Schnepp

Ein Dreierfestival stand aus der vergangenen Partie zur Wahl. Aus diesem wählte unter anderem der Sieger André die Szene Nummer 3 mit Alen Pjanic als brillanten Vollender aus. Somit geht an André ein qualitativ hochwertiger Hammer, zwei Eintrittskarten für die Begegnung und einen 50€-REWE-Gutschein. Der stolze Vater nahm mit seinem Sohn die Preise entgegen.

Die Wahl der Szene ist auf der Facebook-Seite der JobStairs GIESSEN 46ers möglich und bereits in eine neue Runde gestartet.

Besonderheiten

Little Swaggers – Foto: Richard Stephan – der Stadtfotograf

Die Little Swaggers gaben wieder ein Gastspiel und traten in der Halbzeitpause auf. Mit frischen Moves und neuer Choreographie begeisterten sie das Publikum. Alle Informationen zu der Dance-Gruppe und dem Tanzstudio Steffi Kaiser gibt es hier.

46ers-Guard Brandon Thomas gab bei MagentaSport zum ersten Mal ein Interview auf Deutsch.

Während Luke Petrasek seine eigene Block-Party mit fünf Blocks feierte.

Hallenmagazin GAMETIME

Im Hallenmagazin war John Bryant zum Interview bereit und gab Einblicke über sich preis. Die BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB biegt langsam in seine Zielgraden ein, so war ein kleiner Überblick über das bisherige Geschehen angesagt. In den weiteren Rubriken wurden Patrick King und Mookie Thomas thematisiert.

In der exklusiven 46ers App gibt es die GAMETIME noch einmal zum Nachschlagen.

Highlights 

Die Partie gibt es als Gamereport oder re-live bei MagentaSport.

Letzte News