46ers-Familie hält zusammen – „Wir denken an euch“

Foto: Richard Stephan - der Stadtfotograf

46ers-Familie hält zusammen – „Wir denken an euch“

Zwar ist die Entscheidung zur Beendigung der Saison 2019/20 erst wenige Tage alt aber dennoch sind die JobStairs GIESSEN 46ers bereits jetzt von der enormen Solidaritätswelle der Dauerkartenbesitzer überwältigt. Bereits nach den ersten Tagen der Verkündung, dass der Traditionsclub die reguläre easyCredit BBL-Saison 2019/20 beschließt und seine restlichen vier Heimspiele nicht mehr austrägt, verzichten über 85% der bis heute getätigten Rückmeldungen aller Dauerkarteninhaber auf ihre Ansprüche. Zum Dank für diese tolle Geste, der Corona-Pandemie entsprechend und unter dem Motto „Wir denken an euch“, erhält jeder Spender eine 46ers-Gesichtsmaske. Zudem gibt es diese bereits online zum Vorbestellen im 46ers-Fanshop.


Es ist ein starkes Signal, welches die JobStairs GIESSEN 46ers innerhalb kürzester Zeit von ihren Fans erfahren. Während am Montag klar wurde, dass die Mittelhessen ihre Saison nicht mehr weiterführen werden, erhielten die Inhaber der Saisontickets noch am selben Tag Informationen zu verschiedenen Rückabwicklungsoptionen ihrer Tickets. Innerhalb von nur 24 Stunden meldeten sich etliche der Betroffenen, die zum Wohl ihres Clubs auf ihre Ansprüche verzichten und den Basketballern aus Mittelhessen das Geld zur Verfügung stellen möchten.

Michael Koch und Philipp Reuner (Geschäftsführer JobStairs GIESSEN 46ers) hierzu: „Wir sind überwältigt von den zahlreichen positiven Rückmeldungen unserer Dauerkartenbesitzer, die uns in den letzten Tagen erreicht haben. Wir möchten uns bei allen, die auf eine anteilige Erstattung verzichten möchten, im Namen des gesamten Clubs recht herzlich bedanken! Dieses Entgegenkommen ist in diesen, für alle extrem herausfordernden Zeiten nicht hoch genug einzuschätzen. Das zeigt einmal mehr, dass wir großartige Fans und Unterstützer haben. Dieses Signal gibt uns Kraft, unserem Umfeld auch zukünftig etwas zurückzugeben und weiterhin für den Fortbestand des Basketballstandorts Gießen zu kämpfen!“

Darüber hinaus erreichten die 46ers seither etliche Mut machende Bekundungen per E-Mail, die neben dem Verzicht zusätzlich einen Beitrag leisten möchten. Mit einer solchen Anteilnahme hat der Traditionsclub nicht gerechnet und ist äußerst dankbar für diesen großartigen Zuspruch. Aus diesem Grund und weil das Gemeinwohl trotz allem weiterhin im Vordergrund steht, wollen sich die JobStairs GIESSEN 46ers bei allen Dauerkarteninhabern für deren Verzicht mit einer 46ers-Gesichtsmaske bedanken. Dieses wertvolle Schutz-Utensil ist ebenfalls ab sofort online zum Vorbestellen im 46ers-Fanshop erhältlich.

Letzte News