(Foto: ABA League)

Igor Cvorovic für Mitchell – Drahtiger Big Man für die 46ers

Vorlesen:

Der Montenegriner Igor Cvorovic soll die vor kurzem entstandene vakante Stelle vom US-Amerikaner Steffon Mitchell füllen. Der Big Man kann auf beiden großen Positionen flexibel eingesetzt werden und kommt vom griechischen Zweitligisten Oiakas Napfliou an die Lahn. Er erhält einen Vertrag über eine Spielzeit und ist im Kader von Cheftrainer „Frenki“ Ignjatovic der zwölfte Akteur für die BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA-Saison 2022/23.   


Sebastian Schmidt (Geschäftsführer & Sportdirektor JobStairs GIESSEN 46ers): „Mit Igor konnten wir sehr zügig einen Spieler für die großen Positionen finden, der unserem Anforderungsprofil absolut entspricht. Zusammen mit Stefan Fundic können sie ein sehr starkes Duo im Frontcourt bilden. Igor hat letzte Saison in Griechenland sehr stark und dominant gespielt. Wir hoffen, dass er dort anknüpfen kann und wir ihn schnell ins Team integrieren können.“

Branislav Ignjatovic (Cheftrainer JobStairs GIESSEN 46ers): „Wir haben mit Igor unser letztes Puzzleteil gefunden. Für uns war es wichtig, dass wir jemandem bekommen, der uns im athletischen Bereich verstärkt und uns eine Alternative zu Fundic bietet. Zudem wollen wir das Spiel über den Ring besser machen und wir hoffen, dass wir das mit Igor erreichen können.“

Igor Cvorovic (Spieler JobStairs GIESSEN 46ers): „Ich freue mich sehr, Teil des Clubs und einer großartigen Organisation zu werden. Ich werde mein Bestes tun, um dem Team zu helfen, seine Ziele zu erreichen, und ich hoffe, dass ich mich mit den Fans zusammen über viele Siege freuen kann.“


Der Abgang von Steffon Mitchell hat eine Lücke hinterlassen, die schnell mit Igor Cvorovic gefüllt werden konnte. Der 2.06m-große gelistete Forward spielte zuletzt in Griechenland. Beim Zweitligisten Oiakas Napfliou erhielt der Gießener Neuzugang rund 30 Minuten Einsatzzeit und entlohnte dieses Vertrauen mit einem Double-Double im Schnitt. 20.5 PpS und 10.2 RpS waren seine Ausbeute, wobei der Montenegriner sich auch als Rim-Protector mit 1.4 Blocks pro Begegnung bewährte. In der Offensive ist der gelernte Forward vor allem in Korbnähe gefährlich und aktiv. Er wurde zum Newcomer der Saison 2021/2022 gewählt und auf Anhieb ins All-Defensive Team der Liga gewählt.

Den größten Teil seiner bisherigen Profi-Karriere verbrachte der 26-Jährige in seiner Heimatstadt bei KK Sutjeska Niksic. Dort legte Cvorovic zuletzt in der Saison 2019/20 in der starken Adriatic League in 20 Spielen 5.3 PpS und 2.9 RpS auf. In der heimischen Liga war der 46ers-Zugang in 19 Partien mit 11.7 PpS und 3.9 RpS zur Stelle. Mit diesen Leistungen konnte er gemeinsam mit seinem Team die Meisterschaft erringen. Auswertige Ligen in Spanien, Saudi-Arabien und Serbien vervollständigen seinen internationalen Lebenslauf.


Spielerdaten:

Igor Cvorovic
Geboren am 30.06.1996, Niksic (MNT)
Nationalität: montenegrinisch
Position: Power Forward / Center (4/5)
Größe: 206 cm
Gewicht: 86 kg

Stationen als Spieler:
Seit 2022 JobStairs GIESSEN 46ers
2021 – 2022 Oiakas Napfliou (Griechenland)
2020 – 2021 KK Sloboda Uzice (Serbien)
2019 – 2020 KK Sutjeska Niksic (Montenegro)
2018 – 2019 Al Ittihad Jeddah (Saudi-Arabien)
2018 – 2019 CB Miraflores Burgos (Spanien)
2017 – 2018 KK Sutjeska Niksic (Montenegro)
2016 – 2017 Loyola University of Chicago (NCAA)
2012 – 2016 KK Sutjeska Niksic (Montenegro)

Aktueller Kader der JobStairs GIESSEN 46ers (BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA-Saison 2022/23, Stand 19.09.2022):

Igor Cvorovic, Terry Winn III, Justin Martin, Stefan Fundic, Jordan Barnes, Roland Nyama, Kevin Strangmeyer, Luca Finn Kahl, Nico Brauner, Luis Elias Figge, Maximilian Begue, Finn Döntgens, Nikola Stanic (Assistenztrainer), Branislav Ignjatovic (Cheftrainer)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Letzte News