Latscho-Funding ein Erfolg dank EUCH – Farmteam erhält volle Unterstützung

Latscho-Funding ein Erfolg dank EUCH – Farmteam erhält volle Unterstützung

Die Depant GIESSEN 46ers Rackelos konnten bisher drei Spielzeiten in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit ihren sportlichen Leistungen die Gießener begeistern. Nun gibt die mittelhessische Region in schweren Zeiten der jungen Garde in beeindruckender Manier etwas zurück. Die angepeilten 23.000€ wurden nicht nur erreicht, sondern sogar leicht übertroffen, was den Traditionsclub und die Verantwortlichen fast sprachlos werden lässt. Dennoch fanden Geschäftsführer Michael Koch, Rackelos-Headcoach Rolf Scholz und Kapitän Johannes Lischka Worte des Dankes.


Michael Koch (Geschäftsführer JobStairs GIESSEN 46ers): „Wir haben die Basketballfans der Depant GIESSEN 46ers Rackelos mit unserem Latscho-Funding vor eine große Herausforderung gestellt. 23.000€ in vier Wochen war ein ambitioniertes Ziel. Die Erreichung dieser Summe zeigt die große Bereitschaft unserer Anhänger den Basketball Standort in Gießen zu fördern. Wir bedanken uns recht herzlich bei jedem einzelnen Spender und wünschen uns ein baldiges Wiedersehen bei den Spielen der Depant GIESSEN 46ers Rackelos in der Sporthalle Gießen-Ost.“

Rolf Scholz (Headcoach Depant GIESSEN 46ers Rackelos): „Das ist überwältigend und eine große Motivation für die anstehenden Aufgaben. Ein großes Dankeschön an jeden einzeln Unterstützer!“

Johannes Lischka (Kapitän Depant GIESSEN 46ers Rackelos): „Auch im Namen der Jungs möchte ich mich bei allen Rackelo-Supportern für ihre Spende bedanken. Das ist ein schönes Gefühl, einen solchen Zuspruch zu erfahren. Wir sehen uns hoffentlich bald gesund und hochmotiviert in unserer Osthalle wieder!“

Der Dank der 46ers-Familie ist jedem Gönner, Unterstützer und Fan gewiss. Nun gilt es die Namen aller Supporter in rühmenden Lettern auf den an Spieltagen aufgehängten Supporter-Banner zu bringen. Zudem gehen nun die eigens kreierten sowie limitierten Supporter-T-Shirts in Druck, denn die Nummer 23 gehört in dieser Saison der Supporter-Community und somit in die Sporthalle Gießen-Ost. Diejenigen, die mindestens 46€ gespendet haben, können sich also auf ein Shirt freuen. Und das Event bei der Licher Privatbrauerei geht bei angemessenen Verhältnissen ebenfalls in Planung, denn die Spender einer Summe von über 100€ haben sich das nun wirklich verdient – und die volljährigen Rackelos zu diesem Zeitpunkt mit Sicherheit auch.

Letzte News