Neues Team, neuer Look, neue Werbefläche – 46ers und Ausrüster K1X präsentieren neue Trikot-Line

Foto: Chris Kettner Fotodesign

Neues Team, neuer Look, neue Werbefläche – 46ers und Ausrüster K1X präsentieren neue Trikot-Line

Die JobStairs GIESSEN 46ers setzen in der anstehenden easyCredit Basketball Bundesliga-Saison 2019/20 nicht nur auf neue Spielergesichter auf dem Parkett, sondern gehen auch allgemein mit frischem Antlitz in die Spielzeit. Bei der traditionellen Teampräsentation für Partner und Sponsoren präsentierten die Mittelhessen im Restaurant Knossos an der Lahn ihre neuen Aushängeschilder. Gleich im Dreierpack wurden das Heim- und Auswärtstrikot sowie das Ausweich-Jersey von John Bryant, Brandon Thomas und Luke Petrasek vorgestellt.

„UNSERE LIEBE IST ROT.“ besagt zum großen Anteil das Heimtrikot des Traditionsclubs. Lediglich der Teil von der Schulter bis zur Brust wird in Schwarz gehalten. Das hochwertig verzierte 46ers-Emblem ist auf der rechten Seite über dem Ausrüster-Logo K1X aufgedruckt. Zudem – seit Jahren auf der Vorderseite präsent und eigentlich gar nicht mehr weg zu denken – Premium-Partner Rovema. Ebenso etabliert und wieder auf der rechten Vorderseite des neuen Gießener Prunkstücks zu sehen ist die Adolf ROTH GmbH & Co. KG. Neben dem Logo der easyCredit Basketball Bundesliga sind insbesondere die Spielernummern und Namen von besonderem Interesse. Wie auch in der vergangenen Spielzeit wurden diese in weißem Retro-Flock gehalten. Die Rückseite birgt eine Neuheit mit sich, denn es ist eine neue Werbefläche entstanden. Während im Nacken „TRADITION ist 1846.“ an die Geschichte des Clubs erinnern soll, wird zwischen dem Namen des Spielers und seiner Rückennummer nun Air Bentrup mit weißem Logo aufflackern. Der neue Top-Partner der Gießener sicherte sich diese werthaltige Werbepräzens im Zuge seines erweiterten Engagements. Das Auswärtstrikot kommt seinem Heimpendant sehr nahe, lediglich der Anteil der Farbe Schwarz obliegt diesmal dem roten Part und umgekehrt. Das Ausweich-Trikot ist einfarbig in Grau gestaltet. Die jeweiligen Hosen werden von den Premium-Partnern LOTTO Hessen und der Volksbank Mittelhessen flankiert.

Neben dem in grau gehaltenen Ausweich-Trikot wird für den MagentaSport BBL Pokal noch ein Sondertrikot aufgelegt. So werden die JobStairs GIESSEN 46ers im Achtelfinal-Heimspiel gegen Titelverteidiger Brose Bamberg ganz in weiß auflaufen.

Die Heim- und Auswärtstrikots begleiten auch die Depant GIESSEN 46ers Rackelos bei ihrer Reise durch die Hallen der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Wie bei den BBL-Trikots werden auch die Rackelo-Jerseys von Top-Partner CorpoTex GmbH veredelt.

Letzte News